News.

Außergewöhnlich.

Nichts ist so beständig wie der Wandel. imos entwickelt am laufenden Band neue Ideen und Konzepte. Wir gehören zu den Pionieren des Breitbandausbaus in der Region. Wir engagieren uns für den Umweltschutz. Und bei uns darf man gerne hinter die Kulissen schauen. Schnuppern Sie hinein in die bunte Welt von imos.

  • #allesinternetaussergewöhnlich #golive #imos Ein weiteres Projekt ist seit kurzem online: www.belle-etage-immobilien.de Über das Filstal hinaus ist belle:etage eine feine Adresse für alle Dienstleistungen rund um den Verkauf, Kauf und die Vermietung von Immobilien. Als kleines Büro konzentriert sich belle:etage bewusst auf seine Stärken: Wohnhäuser, Wohnungen und kleine bis mittelgroße Gewerbeimmobilien an Käufer und Mieter zu vermitteln. Um das Leistungsspektrum optimal zu präsentieren, entwickelte imos in enger Zusammenarbeit mit der Textagentur Phantagon einen modernen und übersichtlichen Internetauftritt.

  • Manchmal muss man einfach seine Schubladen im Büro aufräumen! Angelina ist wohl schon ein Weilchen her, oder? :-D

  • Kaum kommt die Tierrettung Mittlerer Neckar zu Besuch, schon bricht bei den Mitarbeitern Panik aus o.O Besorgte Nachfragen, ob es den #bürohunden auch gut geht, weil ein Einsatzfahrzeug auf dem Parkplatz steht :) #diebeliebtestenmitarbeiter #allewohlauf

  • Hier stellt sich unser neuer Mitarbeiter Tim vor. Seit dem 02.01.2017 bereichert er das imos-Team als Softwareentwickler. Wir freuen uns ihn bei imos begrüßen zu dürfen. Bis auf die Wahl der Lieblingsfussballmannschaft, kann man sich wirklich nicht beklagen :) https://www.imos.net/team/tim.html

  • Ein weiteres Projekt ist seit kurzem online: www.advertise-textil.de

  • Wie die letzten Jahre auch schon waren Anfang des Monats imos-Mitarbeiter in Brüssel auf der dortigen FOSDEM und dem dazugehörigen PGDay. 3 Tage lange wurde fleißig die Schulbank gedrückt und viel Neues gelernt. Jetzt gilt es, diese Dinge umzusetzen, damit unsere Kunden auch weiterhin von den neuesten Erkenntnissen aus der IT-Welt profitieren.

  • Die neue Kleiderordnung bei imos. Eingeführt und Vorgeführt vom Chef persönlich :)

  • Making of vom Shooting der Mitarbeiterbilder für die Webseite. Bald werden dann auch die Einzelvorstellungen der neuen Mitarbeiter folgen.

  • Kaum hat das neue Jahr begonnen geht es auch schon mit den nächsten Projekten weiter. Aichelberg bekommt von uns schnelles Internet über VDSL und ein einigen Teilen auch direkt über Glasfaser. Weitere infos unter www.filstalnetz.de/aichelberg oder www.facebook.com/filstalnetz.de

  • So, letzter Arbeitstag des Jahres. Wir wünschen schon jetzt einen guten Rutsch in das neue Jahr. Passend dazu möchten wir das abgelaufene Jahr Revue passieren lassen und einen Ausblick auf das neue Jahr geben. Unsere Highlights in 2016: - Einstieg der Energieversorgung Filstal als neuer Gesellschafter der imos. Nach 20 Jahren als reiner Familienbetrieb unterstreichen wir damit unsere künftige Firmenausrichtung. Gemeinsames Ziel ist es, den Breitbandausbau im Landkreis Göppingen weiter voran zu treiben, um Firmen und Kommunen mit hochwertigen und schnellen Internetanbindungen über Glasfaser versorgen zu können. - Aufbau der ersten Glasfaserstrecke von Aichelberg über Hattenhofen, Schlierbach, Albershausen und Uhingen bis nach Göppingen. In den jeweiligen Industriegebieten können wir nun nahezu flächendeckend modernste Glasfaseranschlüsse bereitstellen. - Go-live zahlreicher Webseiten und Betreuung namhafter Online-Shops wie beispielsweise nuclearblast.de 2017 - eine kleine Vorschau: Im kommenden Jahr steht der Glasfaserausbau in Eislingen, Süßen, Salach und Donzdorf, sowie die Inbetriebnahme eines neuen Rechenzentrums an. Zukünftig werden wir unseren Kunden modernste IT-Infrastruktur bereitstellen und zwar perfekt auf individuelle Anforderungen abgestimmt. Um das gewährleisten zu können, haben wir für Sie Servicepakete rund um das Thema „Internet“ geschnürt.

  • Liebe Kunden, Partner und sonstige Sympathisante ;), wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr. Wir möchten uns hiermit für die gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen bei Ihnen bedanken. P.S. Auch dieses Jahr haben wir gespendet! Wir unterstützen 3 gemeinnützige Einrichtungen und stellen den regionalen Organisationen jeweils 500 EUR zur Verfügung!

  • Erneut eine Top-Ausbildung bei imos Dennis Stroh (Webentwicklung) schließt seine duale Ausbildung zum Fachinformatiker an der Berufsschule mit Durchschnittsnote 1,1 ab. Dennis startete am 01. September 2014 seine Ausbildung zum Fachinformatiker bei der imos GmbH. Wegen seiner konstant herausragenden Leistung im schulischen sowie im betrieblichen Bereich konnte die Ausbildungszeit sogar verkürzt werden. Ermöglicht wurde das durch eine gezielte Förderung in einem erfahrenen und engagiertem Team. Aufgrund der erbrachten Leistungen wurde ein Preis durch die Gewerblichen Schule Göppingen vergeben. Für diese tolle Leistung ist ein Kuchen fällig!

  • Gemeinsam mit der EVF haben wir dieses Jahr ein Glasfasernetz von Aichelberg über Hattenhofen, Schlierbach, Albershausen, Uhingen und Faurndau bis nach Göppingen aufgebaut. Alle Industriegebiete die hier an der Trasse liegen wurden gleichzeitig für den FTTH-Ausbau vorbereitet d.h. wir können allen Firmen an der Trasse innerhalb kurzer Zeit und ohne aufwendige Tiefbauarbeiten Internetanschlüsse und Datenleitungen über Glasfaser anbieten. Insgesamt sind fast 40km Glasfaser, 6 Technikstandorte sowie fast 20 LWL-Verteiler aufgebaut worden. Zeitgleich haben wir von Aichelberg aus eine direkte Glasfaserverbindung bis zu unserem Rechenzentrum nach Stuttgart in Betrieb genommen und verfügen somit über eine durchgängiges Glasfasernetz zwischen Stuttgart und Göppingen. Weitere Informationen zu unserem Glasfaserausbau sind auch online unter http://www.filstalnetz.de/glasfaserausbau/versorgungsbereiche.html abrufbar

  • Ein weiteres Projekt ist seit kurzem online: www.stauferkreis-beteiligungen.de

  • Und wir sind seit 20 Jahren dabei😄👍

  • Das ist aber auch wirklich das einzige Problem mit einer FRITZ!Box, welches unsere Steffi an ihre Grenzen bringt :-) Über 100 Endgeräte für ein Projekt in Stuttgart. Dort binden wir ein Gebäude mit Glasfaser an, um VDSL in den Wohnungen bereitstellen zu können. Wie beim Breitbandausbau von filstalnetz.de, nur dass die VDSL-Technik im Keller vom Gebäude platziert ist. PS: da doch aktuell Suchbilder in Mode sind - wer findet den Fehler? ;-)

  • Die Energieversorgung Filstal (EVF) beteiligt sich an imos. Wir begrüßen die Energieversorgung Filstal (EVF) als Gesellschafter in der imos und freuen wir uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und das gemeinsame Engagement im Breitbandausbau im Landkreis Göppingen. Weitere Infos unter : https://www.imos.net/news/evf-beteiligung.html